1. und 3. September: ’s brent! Faschismus, Widerstand und Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland

Am 1. und 3. September findet im Ort der Information (Holocaustmahnmal) eine Veranstaltung des Bildungswerks zum Thema Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland statt. Genauere Infos hier …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu 1. und 3. September: ’s brent! Faschismus, Widerstand und Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland

  1. Olaf Ruhl sagt:

    Ich habe gestern den Vortrag von Dovid Katz gehört, den ich bis dahin nur über facebook „kannte“ – sehr beeindruckend und Besorgnis erregend. Ist es möglich, dass ich zu Veranstaltungen zu solchen Themen regelmäßig per Email eingeladen werde?

    Sonnige Grüße aus dem Weitlingkiez
    Olaf Ruhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.